Lotus-Judendorn

Lotus-Judendorn

Lotus-Judendorn, s. Lotos, Zizyphus.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Поможем решить контрольную работу

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zizyphus — Zizўphus Juss., Pflanzengattg. der Rhamnazeen, trop. und subtrop. Sträucher und Bäume. Z. vulgāris Lamk. (Judendorn), in Nordafrika, Südeuropa, mit eßbaren, süßen Früchten (ind., franz. oder ital. Brustbeeren, Jujuben, welche Hagebutten); Z.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Nordafrika — Karte Nordafrikas. Dunkelgrün: UN Subregion. Hellgrün: Geographisch ebenfalls zu Nordafrika gehörende Staaten. Nordafrika ist die am genauesten umrissene multinationale geographische Einheit Afrikas. Ihr hauptsächlicher Bestimmungsfaktor ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Zizyphus — (Z. Willd., Judendorn), Pflanzengattung aus der Familie der Rhamneae Franguleae, 5. Kl. 1. Ordn. L., mit flachem, fünfspaltigem, abfälligem, rundherum abspringendem Kelche, mit bleibender, der Frucht anhängender Basis; Blumenblätter u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nahrungspflanzen — (hierzu Tafeln »Nahrungspflanzen I III« mit Text), die von dem Menschen zur Nahrung benutzten Pflanzen, finden sich sehr ungleich über die Erde verteilt, am reichlichsten und mannigfaltigsten in den Tropen, während die Polarzone außer Algen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zizўphus — Müll. et Gärtn. (Judendorn), Gattung der Rhamnazeen, oft niederliegende Sträucher, seltener kleine Bäume, mit sehr häufig scharf dornigen Zweigen, abwechselnden, häufig fast zweizeiligen, ganzrandigen oder gesägten, meist lederigen Blättern,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lotos — Lotos, bei den Griechen Name verschiedener Pflanzen. Der L. des Theophrast ist wohl der L. Judendorn (Zizyphus Lotus Lam., s. Zizyphus), andere sehen den L. der Lotophagen in den Früchten von Celtis australis L. oder in dem Johannisbrot. Bei den… …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”